BIM Ready Europatour in Innsbruck

Was ist BIM? Und wie lernt man das?

BIM ist da. BIM ist die größte Veränderung der letzten Jahre in der Bauindustrie. Der Informationsbedarf seitens der Planungsbeteiligten und Bauherren ist riesengroß.

Agenda:

Es besteht die einmalige Möglichkeit, die beeindruckende Architektur am Bergisel genauer bestaunen zu können! Wir planen deshalb von 11.00 - 12.00 Uhr eine Führung und bitten um eine separate Anmeldung dazu per E-mail an daniela.gollinger@mum.at.

12:00 Uhr    Registrierung & Begrüßung; Suppenbuffet

13:00 Uhr connected bim - Effiziente Zusammenarbeit in Bauprojekten
→ Paul Fedrau, Autodesk GmbH

13:30 Uhr Der Leica BLK360 - Effiziente 3D-Erfassung von Objekten
→ Martin Kössler, Leica Geosystems

14:00 Uhr BIM to Kalk - Mengenüberleitung mit BIM Booster in der Praxis
Sabine Reim & Richard Thrainer, Rieder Bau GmbH & Co KG
 
14:30 Uhr Pause

15:00 Uhr The future of 3D CAD
→ Jannick Hartmann & Marc Uscharewitz, Holo Light GmbH

15:30 Uhr Die BIM Ready Ausbildung & erfolgreiche Implementierung
→ Janina Knaber, Mensch und Maschine

16:00 Uhr Ein Referenzbericht - Details folgen
→ Regina Pläsken, Geoconsult ZT GmbH

16:30 Uhr Fragen & Diskussion

17:00 Uhr

"Networking & Fingerfood"

Datum
04.10.2018
Zeit
12:00-18:00
Preis
Kostenlos
Veranstalter
Mensch und Maschine Austria GmbH
Ort
Bergisel Betriebs Ges.m.b.H.
Bergiselweg 3, A-Innsbruck 6020
Dauer
1 Tag
Anmelden Zurück