akademiekompakt: BIM für Infrastruktur

Bei der Einführung von BIM in Infrastrukturprojekten steht Ihnen mit der Autodesk AEC-Collection ein leistungsfähiges und komfortables Werkzeug zur Verfügung. Erfahren Sie, wie Sie mit Autodesk InfraWorks schnell und einfach neue Projekte aufbauen, z.B. Studien und Vorplanungen mit der neuen Komponentenstraßenplanung durchführen, parametrische Brückenbauwerke erzeugen und schon in diesem Planungsstadium aussagekräftige Mengen- und Bauteillisten auf Knopfdruck ausgeben können. Sehen Sie weiterhin, wie einfach die Vorentwurfsergebnisse dann in AutoCAD Civil 3D und Autodesk Revit unter dem Gesichtspunkt einer ganzheitlichen Planung und Projektabstimmung im BIM-Prozess weiterbearbeitet werden können.

Dieser Beitrag richtet sich an alle Planer von Infrastrukturprojekten.

In dem ca. 30-minütigen Webinar zeigen wir Ihnen das Zusammenspiel von Autodesk InfraWorks, Autodesk Civil 3D und Autodesk Revit bei der Einführung von BIM in Infrastrukturprojekten.