akademiekompakt: Generatives Design - die langsame Revolution

Was wäre, wenn Sie in Zusammenarbeit mit einem Computer, der auf künstliche Intelligenz, grenzenlose Cloud-Computing-Kapazitäten und bestimmter Software zurückgreifen kann, Hunderte von Entwurfsalternativen erstellen könnten, auf die Sie alleine niemals gekommen wären? 

Dieser Beitrag richtet sich an Anwender sowie an Interessenten, die sich mit innovativem Design und 3D Druck beschäftigen.

Ebnet diese künstliche Intelligenz jetzt bereits den Weg für neue Arbeitsabläufe in der Fertigung? Oder versklavt sie letztendlich die gesamte Menschheit? Würde das Ihnen aber nicht ermöglichen, größere Probleme zu lösen und iterativ schneller zu geeigneten Lösungen vorzustoßen?
Die Welt wird zunehmend komplexer, und hier erfahren Sie alles, was Sie darüber wissen sollten:
Wobei es sich dabei handelt, wie es funktioniert und wie Werkzeuge, wie Fusion 360 mit Generative Design und Netfabb Ihre Arbeit künftig revolutionieren.

Datum
21.02.2019
Zeit
10:00-10:30
Preis
Kostenlos
Veranstalter
akademiekompakt
Ort
Webinar
Online-Veranstaltung
Anmelden Zurück