BIM-Roadshow in Innsbruck

 

Die Digitalisierung schreitet voran, doch was braucht die Bauwirtschaft von der Industrie wenn es um BIM geht?
Welche Informationen benötigt ein Planer von Herstellern wirklich und wie sollten die Daten aufbereitet sein?
Wie können die Daten kommuniziert werden?
Was ist eine BIM-Strategie und wann macht sie Sinn?

Welche Möglichkeiten es gibt und wie andere Unternehmen mit dem Thema umgehen, zeigen wir Ihnen auf unserer BIM-Roadshow in Innsbruck!

Erfahren Sie, welches Potenzial, Vorteile und Herausforderungen Industrial Building Information Modeling (iBIM) mit sich bringt.
 

Datum
01.03.2020
Zeit

12:00 - 18:00

Preis
Kostenlos
Veranstalter
Mensch und Maschine Austria GmbH
Ort
Art Loft Lanser See
Bergiselweg 3, A-6020 Lans
Zurück Anmeldung demnächst möglich