Mensch und Maschine Blog - Unsere Autorinnen und Autoren

Leon Bünder

Meine Laufbahn habe ich mit einer abgeschlossenen Ausbildung zum Informationselektroniker begonnen. Danach folgte eine Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker für Elektrotechnik und zum Technischen Betriebswirt mit den Schwerpunkten Produktionsmanagement und Wirtschaftsinformatik. Praktische Erfahrungen konnte ich nach meiner Ausbildung im Handwerk sammeln. Ich bin davon überzeugt, dass mein dort erlangtes technisches und menschliches Verständnis eine große Hilfe im Umgang mit den Anforderungen aus Ihrer Praxis ist.

Seit Januar 2020 arbeite ich bei Mensch und Maschine im stetig wachsenden und sich weiterentwickelnden Datenmanagement-Team. Meine Spezialgebiete sind Autodesk Vault und Accruent Meridian, zwei sehr interessante und umfangreiche Software-Lösungen.

Nadia D'Agostino

Vertriebsprofi mit Schwerpunkt BIM-Implementierung - Ihre Initiatorin zu Agilität in der BIM-Welt

Nach meinem Diplom-Studium der Architektur konnte ich über zehn Jahre in einem Planungsbüro für Krankenhaus-/Soziale und öffentliche Bauvorhaben viele praktische Erfahrungen sammeln. Über alle Leistungsphasen hinweg lernte ich den (mal mehr, mal weniger) effektiven Einsatz von CAD- und EDV-Systemen im Planungsbüro zu analysieren und schätzen.
Aufgrund der damals schon großen digitalen Affinität wechselte ich zu einem Vertriebspartner der Allplan/Nemetschek Group. Das spannende Feld Vertrieb und Consulting hat mich bis heute eingefangen und treibt mich an, denn, den Menschen und das digitale Umfeld in Einklang zusammenzubringen, das ist die Kunst. So war es eine schicksalhafte Entscheidung vor 14 Jahren - für Mensch und Maschine .
 
Sie auf den Weg in die digitale Zukunft vorzubereiten und voranzubringen, um flexibel und vor allem proaktiv auf die neuen Herausforderungen agieren zu können, das ist meine Passion bei Mensch und Maschine.

Maximilian Depta

Sales Manager bei der Mensch und Maschine At Work GmbH
 
Nach meinem Handelsfachwirt mit Ausbilderschein betreute ich zwei Jahre lang für ein Consulting-Unternehmen den Lösungsvertrieb für Deep Learning – Neuronale Netze (PM/PQ) und CAD/CAE-Virtualisierung mit Nvidia Grid Technologie und VMware. Anfang 2020 ging ich beruflich den nächsten Schritt und arbeite nun für die Mensch und Maschine At Work GmbH in Osnabrück. Meine Aufgabengebiete decken weiterhin den Bereich CAD/CAE-Virtualisierung ab und umfassen, aufgrund meines persönlichen Interesses, nun auch die digitale Fabrikplanung mit Visual Components.
 
Das Thema Virtualisierung ist aktueller denn je. Unser Ziel ist es, den Grundgedanken „lokale Workstation“ aus den Köpfen der Konstrukteure zu verbannen, damit endlich alle von den Vorteilen virtualisierter Umgebungen profitieren können.

Stefanie Ebner

Als Ansprechpartnerin für vertriebliche Fragen rund um das Thema Infrastrukturmanagement bin ich seit 2018 Teil des Teams der Mensch und Maschine Infrastruktur GmbH. Nach meinem Studium war ich einige Jahre als Gutachterin in einem Ingenieurbüro tätig. Mit meiner so gewonnenen Erfahrung aus Theorie und Praxis kümmere ich mich heute um breit gefächerte Themenkomplexe. Schwerpunkte bilden dabei beispielsweise der Aufbau von Auskunftssystemen, Portallösungen oder Umsetzungen im Bereich der digitalen Fabrik.

Johanna Lippitz

Als Senior BIM Consultant und Trainerin bin ich Teil des BIM-Expertenteams von Mensch und Maschine und berate Unternehmen zur BIM-Strategie. Neben den Schulungstätigkeiten mit dem Fokus auf BIM-Methodik und BIM-Management widme ich mich primär dem Thema Implementierung der BIM-Methode in den verschiedensten Unternehmen.

Meike Lübbert

Nach meinem Studium der Umweltwissenschaften 2005 startete ich meine berufliche Laufbahn bei der PC-WARE Information Technologies AG in Leipzig, wo ich ab 2007 als Teamleiterin für den Vertrieb von Autodesk-Softwarelösungen verantwortlich war. 2010 begann ich meine Tätigkeit bei der Mensch und Maschine Deutschland GmbH (MuM) im Projektvertrieb für GI-Systeme in Norddeutschland. Daraus entstanden interdisziplinäre Infrastrukturprojekte, die sich bis zur Betreuung „Digitaler Fabriken“ ausweiteten. Seit 2015 bin ich bei MuM als Leiterin für den Bereich „Engineering Content Management“ verantwortlich und betreue deutschlandweit mit meinem Team Kunden und Projekte.
 
Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit den Themen „Digitale Fabrik“ und interdisziplinäres, ganzheitliches Datenmanagement in den verschiedensten Bereichen.

Frank Markus

Seit meinem Studium der Wirtschaftsgeographie in Münster ist mein Berufsleben dem Business Development von GIS- und AEC-Lösungen bei führenden Softwareanbietern gewidmet. Aktuell steht für mich die Digitale Transformation mit Raumbezug bei Industrieunternehmen im Mittelpunkt meiner Tätigkeit. Mein Engagement fokussiert sich auf aktuelle Themen, wie die "Digitale Fabrik". Meine Erfahrungen und mein Wissen sind in weit über 100 Publikationen, Büchern und vielen Fachvorträgen veröffentlicht.
 
Seit 2009 bin ich Geschäftsführer des Bereiches Infrastruktur Management der Mensch und Maschine Deutschland GmbH mit Sitz in Wessling, und zudem seit 2019 Geschäftsführer der Mensch und Maschine Infrastruktur GmbH mit Sitz in Stuttgart. 

Enja Meier

Nach meinem Studium der informationsorientierten Betriebswirtschaftslehre bin ich seit April 2020 "die Neue" im Marketing-Team von Mensch und Maschine. Zukünftig werde ich schwerpunktmäßig Veranstaltungen sowie Messen betreuen.

Michael Otte

BIM-Consultant und Trainer bei der Mensch und Maschine Deutschland GmbH

Seit August 2019 bin ich als BIM-Consultant am Standort Hamburg-Bahrenfeld beschäftigt. Hier zählt zu meinem Aufgabengebiet die Revit-Ausbildung unserer Seminarteilnehmer sowie die Consulting-Leistungen für den Bereich Architektur und Retail. Auch der Themenbereich Visualisierung, Mengenermittlung und Erstellung von Brandschutzplänen wird im Rahmen unserer Kundenprojekte von mir betreut.

Hildegard Rasthofer

Als selbstständige Architektin und freiberufliche Senior BIM-Consultant verfüge ich über umfangreiche Praxiserfahrung bei der Einführung von Autodesk-Software und der Building Information Modeling-Methode in verschiedensten Unternehmen. Bei MuM unterstütze ich das BIM-Expertenteam.

Alexander Schleicher

Nach dem Masterstudium zum Bauingenieur und meiner Arbeit in der Bauleitung bin ich seit 2011 bei Mensch und Maschine an unserem Hauptsitz in Wessling tätig.
Neben der Mitentwicklung neuer Kurse und unserer Eigentechnologien umfasst mein Aufgabenbereich Schulungen in den Bereichen Revit Architecture, MuM BIM Booster, BIM-Koordination, BIM 360, dem IFC-Format sowie der BIM-Methodik.

Hubert Schreiner

Senior BIM Consultant und Trainer bei der Mensch und Maschine Deutschland GmbH
 
Zu meinen Schwerpunkten als BIM-Experte gehört die Mengen- und Kostenermittlung. Ich habe viele Jahre Projekterfahrung und in den vergangenen Jahren als Senior BIM Consultant bei Mensch und Maschine das Seminar-Konzept BIM Ready mitentwickelt. Seit 2009 schule und begleite ich zahlreiche Unternehmen bei der Einführung von BIM. 
 

Patrick Stumpf

Ich bin gelernter Bauingenieur mit Schwerpunkt des konstruktiven Bauwesens. Vor Mensch und Maschine war ich bei Boll und Partner für fast 5 Jahre im Bereich Projektleitung von Hochbauprojekten tätig. Seit kurzem arbeite ich bei Mensch und Maschine in Kirchheim und bin für das Softwarepaket von DESITE verantwortlich.

Stefan Schweitzer

Als Elektroingenieur bin ich seit 1996 bei Mensch und Maschine und habe von Anfang an die Entwicklung der Eigentechnologien im Fachbereich CAE/E-CAD mitbegleitet. Durch die Beratung von Kunden sowie die Durchführung von Schulungen und Workshops zusammen mit Softwareanwendern hatte ich immer Bezug zur Praxis, um eine „Nase für die Wünsche und Anforderungen“ der Unternehmen zu entwickeln. Als Produktmanager für den Bereich CAE/E-CAD und Mechatronik bin ich einer der Verantwortlichen für die Entwicklung der entsprechenden Eigenprodukte. Ein wichtiger Fokus hierbei ist nicht nur die Realisierung von neuen Funktionen und Methoden, sondern auch die immer wichtiger werdende Integration der Elektrotechnik in die mechanische Konstruktion und Datenmanagement oder die Unterstützung von BIM-Prozessen für die Elektroplaner.

Torben Westhöfer

Seit 2016 bin ich als Applikationsingenieur bei der Mensch und Maschine Deutschland GmbH beschäftigt. Mein Aufgabengebiet erstreckt sich über Support, Schulung und Implementierung von AutoCAD, über Autodesk Inventor, Autodesk Vault und Autodesk Fusion Lifecycle. Am Standort Limburg an der Lahn kümmere ich mich seit 2020 um die Teamleitung der Technik.

Tobias Wiesendanger

Im Jahre 2015 bin ich der Mensch und Maschine Schweiz als Applikationsingenieur beigetreten. 
 
Ich bin gelernter Konstruktionstechniker HF und habe in meiner vorherigen Tätigkeit Schaltanlagen und Zutrittssysteme entwickelt. Bei MuM löse ich Probleme unserer Kunden, gebe Schulungen, programmiere zugeschnittene Lösungen und implementiere Systeme mit dem Schwerpunkt Inventor.