Autodesk Inventor

CAD-Software für mechanische Konstruktion

Konstrukteuren steht mit dem 3D-CAD-System Autodesk Inventor ein umfangreiches Werkzeug-Set zur Verfügung um die unterschiedlichsten Produkte (Konsumgüter, Maschine, Anlagen, usw.) zu entwickeln. Das Inventor-Modell ist ein virtueller Prototyp, der unter ganz unterschiedlichen, realistischen Bedingungen getestet und visualisiert werden kann. So kann man innovative Produkte schneller auf den Markt bringen.

Ihre Vorteile:

  • Höhere Produktivität
    Routinearbeiten lassen sich automatisieren. Sie konzentrieren sich auf die Entwicklungsarbeit. 
  • Gesicherte Nachhaltigkeit
    Sie wählen Material nach Kriterien wie Umweltverträglichkeit, Kosten und Performance aus und treffen so fundierte Entscheidungen im Sinne nachhaltiger Konstruktion und Produktion.
  • Bessere Zusammenarbeit
    Ob Ihre Zulieferer 2D-CAD- oder andere 3D-CAD-Lösungen einsetzen – Sie können die Daten in Ihr Inventormodell einlesen und weiter bearbeiten.
  • Mehr Sicherheit
    Durch das integrierte Datenmanagement tauschen Sie Konstruktionsdaten sicher und effizient aus. Alle Konstruktionsdaten sind in einem 3D-Modell integriert, so dass Sie virtuelle Darstellungen generieren und Abläufe simulieren können.
Autodesk-Software sicher installieren: mit dem MuM Konfigurator. Mehr erfahren...
 
Im Blog "Autodesk Inventor FAQ" von Jürgen Wagner finden Sie viele hilfreiche Tipps und Tricks.

Inventor gibt es in unterschiedlichen Ausbaustufen:

Autodesk Inventor Professional beinhaltet das Basispaket plus Funktionen für:
  • Festigkeitsberechnung (FEM)
  • Bewegungsanalyse und Bewegungssimulation
  • Rohrleitungskonstruktion
  • Kabel- und Kabelbaumkonstruktion
  • Werkzeug- und Formenbau
Autodesk Inventor LT = Einführung der 3D-Teilemodellierung in 2D-Zeichenabläufe
 
AutoCAD Inventor LT Suite ist das leistungsstarke Paket mit AutoCAD LT, Autodesk Inventor LT
  • Autodesk Inventor | Auffrischung und Update | 2-tägig

    Der Auffrischungskurs richtet sich an langjährige Inventor-Anwender.

    Die Einsteigerschulung hat vor vielen Jahren stattgefunden und Sie arbeiten immer mit den gleichen bewährten Werkzeugen. Die Neuerungen bei Updates wurden nie wirklich erklärt. Vielleicht haben Sie auch keine Zeit, sich die neuen Möglichkeiten genauer anzuschauen und auszuprobieren.

    Ziel des Kurses:

    • Bestehendes Wissen vertiefen und festigen
    • Neue Arbeitsweisen und Funktionen der letzten Inventor-Version kennenlernen und nutzen
    • Best Practice: Tipps und Tricks für effizienteres Arbeiten

    Details & Anmeldung

  • Autodesk Inventor | Grundlagen | 5-tägig

    In fünf Tagen lernen Sie, professionell mit dem 3D-CAD-System Autodesk Inventor zu konstruieren. Dazu bearbeiten Sie viele Übungsbeispiele, durch die Sie Funktionen kennenlernen sowie Strukturen und Zusammenhänge verstehen. Nach dem Kurs können Sie parametrische 3D-Volumenmodelle von Einzelteilen und Zusammenbauten erstellen. Sie können 2D-Zeichnungen aus den 3D-Modellen ableiten und durch Bemaßungen, Beschriftungen und Symbole vervollständigen.

    Details & Anmeldung

MuM erstellt eigene Schulungsunterlagen, die Sie unabhängig vom Besuch eines Seminars erwerben können.

Trainingshandbücher für Autodesk Inventor »