akademiekompakt: Autodesk Navisworks Freedom

Wir zeigen Ihnen in unserem Webinar, wie Sie mit Navisworks Freedom koordinierte 3D-Modelle Ihres BIM-Koordinators oder BIM-Konstrukteurs sichten, kontrollieren und auswerten können. Navisworks Freedom ist eine kostenlos einsetzbare Software des Herstellers Autodesk, der "kleine Bruder" der Vollversion Navisworks Manage. Komplexe BIM-Modelle lassen sich damit sehr flüssig darstellen, die übersichtliche Oberfläche und einfache Bedienung und 3D-Navigation erlauben eine schnelle Einarbeitung in laufende BIM-Projekte. Profitieren Sie vom Informationsgehalt Ihrer BIM-Modelle!

Nach einem Überblick über die Benutzeroberfläche öffnen wir NWD-Dateien aus Navisworks Manage, untersuchen Aufbau und Objektparameter der BIM-Modelle und zeigen, wie man Bauteilgruppen ein- und ausblendet. Mit Hilfe des 3D-Schnittes und diverser Navigationsbefehle verschaffen wir uns Einblicke in das Innere der Modelle. Ebenso wichtig: gespeicherte Ansichtspunkte mit Kommentaren des BIM-Koordinators aufrufen und im Modell messen. Wir zeigen Ihnen außerdem, wie man Bauablaufsimulationen und Animationen abspielen kann und beliebige Ansichten ausdruckt.

Das Webinar wendet sich an alle Projektleiter, Projektkoordinatoren und BIM-Manager, die Autodesk Navisworks Freedom als Kontrollwerkzeug für bereits koordinierte BIM-Modelle einsetzen möchten.

Präsentiert von:
Dirk Brammerts


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Datum
05.08.2021
Zeit

16:00-16:30

Preis
Kostenlos
Veranstalter
akademiekompakt
Ort
Online-Veranstaltung
Anmelden