akademiekompakt: Digitalisierung aus der Luft – Bestandsdatenerfassung mit Drohnen

Das Aufmaß von Gebäuden und Freiflächen in 3D mit der Kameradrohne ist eine neue und effiziente Alternative im Rahmen der Bestandsdatenerfassung. Als Arbeitsgrundlage für Planungen werden Daten (z.B. Punktwolken, Orthofotos, Digitale Höhenmodelle) in Standardformaten erzeugt. Welche rechtlichen und technischen Rahmenbedingungen sind beim Einsatz von Drohnen zu berücksichtigen? Wir klären diese Fragen und zeigen Ihnen verschiedene Projektbeispiele. 

Das Webinar richtet sich an Anwender von Autodesk-Software, die im Bestand planen und bauen, Architekten,  Stadt- und Verkehrsplaner.

In dem 30-minütigen Webinar wird erläutert, unter welchen Bedingungen sich ein Aufmaß mit Drohnen anbietet und welche Datengrundlagen bereitgestellt werden können.  Im Rahmen einer Case Study für ein Dachaufmaß wird der Projektablauf beispielhaft erläutert.

Datum
19.07.2018, 10:00-10:30
Preis
Kostenlos
Veranstalter
akademiekompakt
Ort
Webinar
Online-Veranstaltung
Anmelden Zurück