Matterport

Scannen, teilen und zusammenarbeiten

Mit den Scannern von Matterport können Sie auf einfache Weise 3D-Modelle von realen Räumen aufnehmen, erstellen und präsentieren. Diese Modelle werden in einem navigierbaren, fotorealistischen Format geliefert, das patentierte Computer-Vision und Künstliche-Intelligenz-Technologien verwendet.

Professionelle Präsentationen:

  • Interaktive 3D-Modelle: Ermöglichen Sie auch entfernt wohnenden Personen, das Objekt über Computer oder mobile Endgeräte zu "besichtigen".
  • Grundrisse nach Maßen: So können Sie aufzeigen, ob Einrichtungsgegenstände, Maschinen, etc. passen.
  • Druckfertige 2D-Fotos: Sparen Sie die Kosten für ein Fotoshooting, indem Sie Matterport-Fotos mit 4K-Auflösung verwenden

Architektur, Ingenieur- und Bauwesen

  • Optimieren Sie Ihre Bestands-Dokumentation und 3D-Scans
  • Vereinfachen Sie die Zusammenarbeit
 

Anlagenmanagement

  • Neue Sicht auf Ihr Gebäude und die Infrastruktur
  • Für detailliertere und genauere Einsicht in die Konfiguration der Anlage

Immobilien

  • Heben Sie sich ab: durch die Bereitstellung Ihrer Immobilien in 3D
  • Stellen ein immersives Erlebnis zur Verfügung, dass Sie mit Fotos oder 360°-Rundgängen nicht erreichen.

So funktioniert es:

  • Aufnehmen: Scannen Sie reale Räume mit Ihrer eigenen Matterport-kompatiblen Kamera oder beauftragen Sie uns.
  • Erstellen: Mit einem Cloud-Abonnement können Sie Bilder in die Matterport-Cloud hochladen, um sie zu einem nahtlosen, navigierbaren 3D-Modell zu verarbeiten, das in der Cloud gespeichtert wird.
  • Präsentieren: Integrieren Sie die 3D-Modelle in Ihre Angebote, auf Webseiten und in mobile Apps oder stellen Sie aktive Links in E-Mails an Kunden bereit.

Beispiel: Phoenix Projekt                           

Einfach mal klicken und durch die Räume laufen!